Siebdruck

...diese Vielfältigkeit wird Sie beeindrucken

Das Siebdruckverfahren ist eine altbewährte Technik und wird auch als „Durchdruckverfahren“ bezeichnet. Farbdurchlässige Stellen im Siebdruckrahmen sorgen dafür, dass die Farbe mit Hilfe von Gummirakeln hindurchgedrückt wird.
Durch die lange Tradition des Siebdruckes wurde eine Vielzahl an Farben entwickelt, die auf unterschiedlichen Materialien sehr gute UV-Stabilität aufweisen und kratzbeständig sind.

Häufig verwendete Materialien für den Siebdruck sind

  • Kunststoffe (PVC, PS)
  • Aluminium
  • selbstklebende Folien
  • Makrolon
  • Magnetfolie
  • Polycarbonat

Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot über Siebdruckschilder. Schreiben Sie uns!



Zurück