Zahlungsarten

Zahlungsbedingungen

Wir liefern gegen Rechnung, per Vorkasse oder Barzahlung, wobei die Lieferkosten bei Barzahlung und Selbstabholung entfallen. Es bleibt uns vorbehalten, die Auftragsabwicklung gegen Teilvorauskasse oder totale Vorauskasse vorzunehmen. Eine Information erfolgt vorab an den Kunden.

Die Zahlung hat innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug zu erfolgen. Bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum mit 2% Skonto. 
 
Bei Teillieferung können wir eine anteilmäßige Zahlung gemäß vorausgegangener Regelungen treffen.
 
Bei Zahlungsverzug sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 8 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz berechtigt. Ernst Jancke Industrieschilder GmbH behält sich vor einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen. Der Kunde ist berechtigt, nachzuweisen, dass Ernst Jancke Industrieschilder GmbH durch den Verzug kein oder ein geringeren Schaden entstanden ist. In jedem Fall darf Ernst Jancke Industrieschilder GmbH den gesetzlichen Zinssatz verlangen.
 
Bestehen an der Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers begründete Zweifel, so ist der Auftragnehmer/Jancke berechtigt, die Leistung ohne Rücksicht auf ein ursprünglich vereinbartes Zahlungsziel von der Vorauszahlung des Betrages oder von dem Ausgleich offenstehender Rechnungsbeträge abhängig zu machen.
 
Das Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche vom Verkäufer Jancke anerkannt oder rechtskräftig festgestellt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.