Rohrleitungsschilder

Eine aussagekräftige Rohrkennzeichnung und Rohrleitungskennzeichnung nach DIN 2403 muss in ausreichender Häufigkeit und unmittelbarer Nähe der gefährdeten Stelle wie z.B. Anschlussstellen, Schieber, Ventile angebracht werden. Rohrleitungsbänder gewährleisten eine Rundumkennzeichnung der Rohrleitungen. Der Durchflussstoff kann von allen Seiten gelesen werden. Die aufgedruckten Pfeile markieren die korrekte Durchflussrichtung. Durch eine überlappende Verklebung wird Ihre Markierung dauerhaft.

Wir stellen für Sie Rohrleitungsschilder nach DIN 2403 in verschiedenen Materialien her.

  • Selbstklebende Folie
  • Kunststoff
  • Unterdruckfolie
  • Unterschiedliche Breiten
  • Rollenware (Hitze- und Kältebeständig)

Bezüglich Preisanfragen und Ausführungen beraten wir Sie gerne. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.



Zurück