Digitaldruck

...der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Im Digitaldruck wird die zu bedruckende Folie von der Druckmaschine orthogonal eingezogen. Der Druckkopf fährt über die Druckbrücke und druckt über das Tintenstrahlverfahren die Farbe auf die Folie. Vorteil bei diesem Druckverfahren ist die direkte Ansteuerung über einen Computer, wodurch keine Druckvorstufen nötig sind.

Unsere Maschinen ermöglichen Drucke von bis zu 1,5 Metern Breite. Gegossene PVC-Folien in transparent und weiß, reflektierende Folien, Bannermaterial und rutschfeste Bodenaufkleber gehören zu den verwendbaren Materialien.

Einsatzgebiete für Digitaldrucke sind durch den fotorealistischen Aufdruck und die unterschiedlichen Materialien sehr vielfältig. Einsatzgebiete sind zum einen Aufkleber mit Konturschnitt (mit oder ohne) Epoxidharzveredelung und zum anderen Großformatwerbung, verklebt auf Schaufenstern, Autos, Kunststoff- oder Verbundplatten oder hinter Plexiglas.

Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot über Digitaldruckschilder. Schreiben Sie uns!



Zurück